Italienische Nacht für leuchtende Kinderaugen

2017-11-11T12:18:58+00:00 11. November 2017|Allgemein|

Una notte italiana lässt Dollingersaal aus allen Nähten platzen. RT32 begeistert mit italienischer Musik zu Gunsten des Kinderzentrums St. Vincent.
Regensburg. Mit „Una notte italiana“ tauchte der Serviceclub Round Table 32 Regensburg letzten Freitagabend den Dollingersaal in italienisches Flair und jede Menge Summer feeling. Richie Necker, Andrea Paoletti und Rocky Verardo von der Band I Dolci Signori begeisterten die Gäste im rappelvoll gefüllten Dollingersaal mit Italo-Pop-Rock zum Schmachten.

Der altehrwürdige Dollingersaal war auch beim fünften Benefizkonzert von Round Table 32 Regensburg Schauplatz für Musik, die das Herz berührte. Nach Künstlern wie Ilonka Vöckel, Christoph Baierl, Ulli Forster und Sepp Haslinger gaben sich jetzt die Italo-Pop-Barden Richie Necker, Andrea Paoletti und Rocky Verardo die Ehre. Die drei Herzblut-Musiker gaben italienische Klassiker von Zucchero, Eros Ramazotti, Adriano Celentano und Gianna Nannini zum Besten. Nicht nur einmal gab es Standing Ovations und tosenden Beifall für einen Abend „italienischen Indian Summer“ im Dollingersaal, der an diesem Abend zum Bersten voll war.

Pressemitteilung hier herunterladen!

Download!

Servus TVA vom 8. November 2017 bei TVAktuell!

Website besuchen!