Benefizkonzert 20182018-11-04T21:27:18+00:00

Lime Lane Lizards verzaubern den Dollingersaal mit poppig-jazzigen Unplugged-Sound und begeisterten die Zuhörer auf ganzer Linie.

Regensburg. Mit „Lime Lane Lizards “ tauchte der Serviceclub Round Table 32 Regensburg letzten Freitagabend den Dollingersaal in poppig-jazziges Flair. Klaudia Salkovic-Lang, Stefan Lang, Jochen Benkert, Sepp Fischer und Mich Reiß von der Band Lime Lane Lizards begeisterten die Gäste im rappelvoll gefüllten Dollingersaal mit poppig-jazzigen Unpluggsound. 

Der altehrwürdige Dollingersaal war auch beim sechsten Benefizkonzert von Round Table 32 Regensburg Schauplatz für Musik, die das Herz berührte. Nach Künstlern wie Ilonka Vöckel, Christoph Baierl, Ulli Forster und Sepp Haslinger gaben sich jetzt die Lime Lane Lizards die Ehre. Mit ihrem einzigartigen poppig-jazzigen Unpluggsound präsentierten die fünf Musiker Songs von Tom Waits, Leonard Cohen, Sting, Billy Joel und vielen mehr so, wie Sie sie noch nicht gehört haben. Nicht nur einmal gab es Standing Ovations und tosenden Beifall für einen Abend im Dollingersaal, der an diesem Abend zum Bersten voll war. 

Das Benefizkonzert der Regensburger Tabler war, das darf man sagen, kein Konzert wie jedes andere.

Das lag zum einen an den virtuos aufspielenden Künstlern selbst und der famosen Stimmung und Atmosphäre, aber auch daran, dass der gesamte Erlös dieses abends mit über 100 Gästen im rappelvollen Dollingersaal den die KlinikClowns in Regensburg zu Gute kommt. Aktuell sorgen die KlinikClowns in über zwanzig Kinderkliniken, über fünfzig Einrichtungen für Senioren, drei für Menschen mit Behinderungen, vier für schwerkranke erwachsene Menschen und in acht Hospizen und Palliativstationen für ein Lächeln bei hilfsbedürftigen Menschen. Lachen als Therapie stärkt Körper und Psyche zugleich. Humor wirkt auf vielfältige Weise positiv. Das wollen wir Regensburger Tabler bei noch viel mehr Menschen in unserer Aktion möglich machen und unseren Beitrag zu noch mehr Einsätzen der KlinkClowns leisten.  Zu Gunsten eben dieser bewundernswerten Einrichtung geht in diesem Jahr der Erlös aus dem Benefizkonzert. „Diese Benefiznacht ist für mich der krönende Abschluss eines äußerst erfolgreichen Tablerjahres“. so RT32-Präsident Wolfgang Hirmer.

Der Service-Club Round Table 32 Regensburg möchte seine erfolgreiche Serie an Benefizkonzerten weiter fest im Regensburger Veranstaltungskalender verankern. Die verzauberten Gäste des Abends gingen am Ende nach einigen Zugaben und der Gewissheit, wunderbare Musik gehört und dabei etwas Guten getan zu haben, zufrieden nach Hause.

IMPRESSIONEN DES BENEFIZKONZERTS 2018